Abteilung Fussball



Abteilungsleitung

(kommissarisch)

Abteilungsleiter

Klaus Bachmeier

Tel.: 016097910055, E-Mail: klaus.bachmeier@online.de

Stellvertreter

Roland Schließleder

Tel.: 01793281713, E-Mail: schliessleder.roland@web.de, Ida-Eid-Str. 2a, 94526 Metten

und

Thomas Gruchow

Tel.: 01779360256, E-Mail: thomasgruchow1207@gmx.de, Donaustr. 32, 94526 Metten


Nachrichten


Unser Seniorenteam

Trainer

Thomas Ebner

Training

Mittwoch und Freitag jeweils ab 19:00 Uhr

Unsere Herrenmannschaft spielt in der A-Klasse - Kreis Niederbayern Ost - AK-Gr08-K2 Deggendorf

Herrenmannschaft beim Totopokal am 8. Juli 2023



Unsere Jugendmannschaften

und unser

Jugendbetreuerteam

Jugendwart Fußball: Walter Mader Tel.: 015233795114


A-Junioren

Spielklasse: Kreisliga Deggendorf

Trainer

Roland Schließleder Tel.: 01793281713 und Christian Aumeier Tel.: 01799897917

Training

Montag und Mittwoch von 18:30 Uhr bis 20.00 Uhr


C-Junioren

Spielklasse: Gruppe Deggendorf

Trainer

Peter Kallmünzer Tel.: 01791415570 und Walter Schober Tel.: 099190487

Training

Montag und Mittwoch von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr


D-Junioren

Spielklasse: Gruppe Niederwinkling

Trainer

Matthias Gagel Tel.: 01590610496, Rene Bolterauer Tel.: 015170859661 und Christian Münch Tel.: 017672157816

Training

Dienstag von 16.45 Uhr bis 18.30 Uhr und Donnerstag von 17.30 Uhr bis 18.45 Uhr


E1-Junioren

Spielklasse: Gruppe Deggendorf

Trainer

Hady Fink Tel.: 017696263328, Carmen Betz Tel.: 01637477901 und Manuel Nedorost Tel.:015124183943

Training

Donnerstag von 17.00 Uhr bis 18.30 Uhr


E2-Junioren

Betreuerin

Eva, Tel.: 01791415569

Training

Donnerstag 17:00 Uhr bis 18.30 Uhr mit E1-Junioren


F-Junioren

Spielklasse: Gruppe Deggendorf

Trainer

Rainer Dadringer,  Manuel Wollinger Tel.: 01728869804 und Alexandra Mader Tel.: 015117904762

Training

Dienstag und Freitag von 17.00 Uhr bis 18.15 Uhr


G-Junioren

Trainer

Gerd Brohasga Tel.: 01794264308, Alexandra Mader Tel.: 015117904762 und Richard Krieger Tel.: 01717593516

Training

Freitag 15.45 Uhr bis 16.30 Uhr


Unser Inklusionsteam

Bayerische Inklusionsmeisterschaft 2023 und BFV-Inklusionscup

 

Die Inklusionsmannschaft des TSV Metten, Sparte Fußball, hat mit Erfolg an der Bayerischen Inklusionsmeisterschaft 2023 teilgenommen. Beim SC Lorenzen in Lappersdorf in der Oberpfalz fand ein großartiges Inklusionsturnier mit zwölf Teams statt. Parallel wurde der Inklusionscup des Bayerischen Fußballverbandes BFV ausgetragen.

 

Bei dieser offiziellen Meisterschaft wurde zunächst in einer Vorrunde gespielt, um die Teams in drei homogene Leistungsgruppen einzuteilen. Um den Meistertitel spielten dann in der leistungsstärksten Gruppe der FV 1912 Goolkids Bamberg, der 1. FC Nürnberg Inklusion, die Elf Freunde FC Ingolstadt 04 und der TSV Metten. Zunächst im Modus Jeder-gegen-Jeden für die Qualifikation für die Platzierungsspiele und dann im Finale und Spiel um Platz drei. Das Finale entschieden die Nürnberger dann mit 3:0 gegen die Elf Freunde FC Ingolstadt 04 für sich. Im Spiel um Platz drei stand es bis zur letzten Spielminute 0:0. Mit dem letzten Angriff konnten die Bamberger einen glücklichen Siegtreffer erzielen. Der TSV Metten konnte die Meisterschaft 2023 mit einem sehr guten 4. Platz beenden.

Bei dem parallel ausgetragene Inklusionscup des BFV konnten die Zuschauer großartige Spiele erleben, bei denen der Spaß am Fußball im Vordergrund stand. Im Modus Jeder-gegen-Jeden spielte der TSV Metten II gegen 5 Mannschaften. Mit nur einer Niederlage (gegen den 1. FC Nürnberg Inklusion) erlebten unsere Spieler und Spielerinnen ein sehr schönes Turnier mit vielen Toren und durften sich zum Abschluss als gefühlter 2. Sieger fühlen.

„Wir konnten heute zwei tolle Fußballturniere erleben. Den BFV-Inklusions-Cup haben wir zum ersten Mal im Format Minifußball 4 gegen 4 erprobt und sind begeistert, wie gut das für die leistungsschwächeren Mannschaften passt. Bei der Bayerischen Inklusionsfußball-Meisterschaft wurde ausgesprochen fair gespielt, das Miteinander von Spieler*innen mit und ohne Beeinträchtigung war begeisternd. Wir wollen diese Turniere unbedingt weiterführen und den Inklusionsfußball weiterentwickeln. Nach so einem großartigen Inklusionsfußballtag freuen wir uns schon darauf, die Mannschaften beim nächsten Turnier wiederzusehen“, sagte BFV-Vizepräsident Jürgen Pfau bei der Siegerehrung.

 

Die Teilnehmer der 2. Bayerischen Inklusionsfußball-Meisterschaft: 1. FC Nürnberg Inklusion, Elf Freunde FC Ingolstadt 04, FV 1912 Goolkids Bamberg, TSV Metten, SG Landshut/Ramspau/München, SpVgg Ramspau, Regens Wagner Zell, SG Bananenflanke TSV Landshut-Auloh, OBA München, 1.SC Gröbenzell, Etzels Tigers Etzelskirchen, FC Bayern Alzenau.

 

 

Die Teilnehmer des Minifußball-Turniers: 1. FC Nürnberg Inklusion, TSV Metten, 1. SC Gröbenzell, Regens Wagner Zell, 1. FC Nürnberg 2, Etzels Tigers.

 

Felix Aumeier vom TSV Metten bei der Übergabe des Pokals für den 4. Platz durch den BFV-Vizepräsidenten Jürgen Pfau

 

Quelle: BFV News: Bayerische Inklusionsmeisterschaft 2023 beim SC Lorenzen (https://www.bfv.de/news/handicap/2023/09/bayerische-inklusionsfussball-meisterschaft-und-bfv-inklusions-cup-am-14.-oktober-beim-sc-lorenzen)

 


Inklusionsmannschaft 2022 mit Joshua Kimmich


Imagefilm der TH Deggendorf als Semesterarbeit über unser Inklusionsteam

 

Trainer

Christian Aumeier Tel.: 01799897917

Training

Montag 17:15 Uhr in der Grundschulturnhalle

 

Wir würden uns freuen,

wenn Du Dich beim Trainer meldest, und wir Dich als neues Teammitglied beim TSV Metten begrüßen dürfen.



Vereine mit Zukunft - Zurück zu den Wurzeln